Unser Ausrüstungssortiment zum Bewegen schwerer Lasten

  • Hydraulische Hubausrüstungen für den Quer- und Längsverschub von Brücken
  • Hydraulische Hubausrüstungen für das Heben und Absenken schwerer Lasten

Unsere Leistungen

  1. Beratung in der Projektierungsphase
  2. Durchführung von Leistungen mit eigener Technik und eigenem Personal
  3. Einweisung ihres Personals
  4. Vermietung und Verkauf von Ausrüstungen

Quer- und Längsverschub von Brücken

Bis zu einer Masse von 6.000 t können wir diese Leistung mit eigener Ausrüstung
anbieten. Die dafür vorrangig eingesetzten Hubgeräte sind vom Typ “LH 200”.
Diese Geräte arbeiten mit jeweils einer Stahllitze.

 

Querverschub des Rosen- bachtalviaduktes in Straßberg
Geräte im Einsatz
Querverschub der Eisenbahnbrücke Klingenthal
Brückenlängsverschub in Küstrin Ortsumgehung B1
Geräte im Einsatz
Längsverschub der Brücke Parey (Elbe-Havel-Kanal)

Heben und Absenken schwerer Lasten

Bis zu einer Masse von 400 t können wir diese Leistung mit eigener Ausrüstung anbieten.
Die dafür eingesetzten Hubgeräte sind im wesentlichen die gleichen Typen, wie für das Verschieben.

 

Heben des Schutzdaches; Wiederaufbau “Frauenkirche” Dresden
Geräte im Einsatz
Absenken der Schalung neue Elbbrücke Pirna
Absenken von Brückensegmenten Rekonstruktion Viadukt Cranzahl
Geräte im Einsatz
Einbau von Rauchgasstahlröhren in Industrieschornsteine in Warschau

To top